fachinternistisch-nephrologischer Schwerpunkt

Wir bieten Ihnen Leistungen und individuelle Lösungen für Erkrankungen, welche die Funktion der Nieren beeinträchtigen. An unseren drei Standorten stehen Ihnen zugewandte Ärzte mit Erfahrung zur Verfügung, die Sie während der Behandlungen begleiten, sich in Ihren Kompetenzen ergänzen und Ihnen den höchsten Standard an Medizin und Praxis bieten, um Ihnen ein möglichst dialysefreies Leben zu ermöglichen.


Wir sind spezialisiert auf Menschen mit:

  • Nieren- und Hochdruckkrankheiten
  • Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Psychosomatischen Beschwerden
  • Alle Hämodialyseverfahren
  • Heimhämodialyse im privaten Raum
  • Peritonealdialyse

Spezielle Diagnostik:

  • Abklärung und medizinische Versorgung von Bluthochdruckerkrankungen
  • Sonographie (Ultraschall)
  • Ultraschall von Nierentransplantaten
  • Farbultraschall
  • Ruhe- und Langzeit-EKG, Langzeitblutdruckmessungen – 24 Stundenbefunde
  • Duplexsonografische Shuntuntersuchung mit Flussmessung
  • Spezielle Labordiagnostik und Abklärung auffälliger Befunde
  • Nierenbiopsien
  • Immunsuppressive Therapie
  • Vorbereitung auf Transplantation und Nachbetreuung
  • Ernährungsberatung und Begleitung
  • Schulungen von Patient und aller an der Versorgung beteiligten

So erreichen Sie uns:
Am St. Josefs-Krankenhaus steht eine ausreichende Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung. Wir sind mit der Straßenbahn (TRAM 91 über Potsdam Hbf.), dem Bus (631), ab Potsdam Hauptbahnhof, und dem Linientaxi (LT 610), jeweils Haltestelle Luisenplatz Süd/Park Sanssouci, erreichbar.

Link zum ÖPNV

nach oben